Zur Navigation

Link in PHP

1 Michael

Hallo,

ich finde das Forum klasse. Installation ohne Probleme!

Nun habe ich mal eine Frage. Wie würde dieser Link -

$fname4url-f-$fid-1.html

als PHP-Link aussehen? Oder läuft das mit PHP-Links nicht?

Ich muss das Forum nämlich ein wenig abändern/anpassen, damit ich es in meine Seite einbauen kann.

Die PHP-Links könnte ich nach der Anpasung selbst wieder in HTML-Links umwandeln. Das läuft bei mir nämlich über eine Datei im Rootverzeichnis *gg*

10.04.2006 17:01

2 mark

in der .htaccess stehen die Original Aufrufe mit Parametern

$fname4url-f-$fid-1.html 
müsste
index.php?objekt=forum&name=$1&fid=$2&seite=$3
sein.

Dann entsprechend anpassen
index.php?objekt=forum&name=$fname4url&fid=$fid&seite=$3

rein theoretisch gesprochen.

10.04.2006 18:01

3 Jörg

Zitat von mark
Dann entsprechend anpassen

index.php?objekt=forum&name=$fname4url&fid=$fid&seite=$3


rein theoretisch gesprochen.

Ja, genau - für die letzte Variable in dem konkreten Fall noch eine 1:

index.php?objekt=forum&name=$fname4url&fid=$fid&seite=1

oder variabel:

index.php?objekt=forum&name=$fname4url&fid=$fid&seite=$fseite

10.04.2006 18:52 | geändert: 10.04.2006 18:52

4 Michael

Noch ne Frage hab.

Wie kann ich die Forumlinks an diese Links anhängen?

Meine Links sehen ohne Umwandlung in HTML so aus -

http://meineDomain.de/inhalt.php?name=News


Wie kann ich diese Links -

index.php?objekt=forum&name=testorum&fid=1&seite=1

so anhängen, dass diese Links dann so ausschauen -

http://meineDomain.de/inhalt.php?name=Forum&name=testforum&fid=1&seite=1

Es ist doch ein wenig zu kompliziert für mich. Oder muss ich das Forum dann komplett umschreiben, damit es in meiner Seite läuft?


14.04.2006 18:51

5 Jörg

Das Problem ist, dass die Variable name zweimal gebraucht wird:

http://meineDomain.de/inhalt.php?name=Forum&name=testforum&fid=1&seite=1

D.h. man muss für eine der beiden Variablen einen anderen Namen wählen.

Angenommen den Namen der ersten Variable kann man nicht ändern, und man ändert den Namen der zweiten in name2

http://meineDomain.de/inhalt.php?name=Forum&name2=testforum&fid=1&seite=1

Dann muss man dafür sorgen, dass die Scripte die entsprechenden Werte am Ende wieder unter dem Namen name aufnehmen können

Die PHP-Links könnte ich nach der Anpasung selbst wieder in HTML-Links umwandeln. Das läuft bei mir nämlich über eine Datei im Rootverzeichnis *gg*

Läuft das noch über die .htaccess des Forums? Wenn ja, dann könnte man die Variablennasmen hier wieder umwandeln

Wenn die .htaccess umgangen wird, muss man die Scripte selbst anpassen - dort muss man das $_GET['name'] dann durch ein $_GET['name2'] ersetzen (je nachdem welche URLs geändert werden in den Dateien forum.php, thread.php und user.php im Verzeichnis /main)

14.04.2006 19:49 | geändert: 14.04.2006 19:59

6 Michael

Frohe Ostern.

Noch eine Frage.

Kann ich bei den Links auch mit file= arbeiten?

Also anstelle von objekt=forum?

http://meineDomain.de/inhalt.php?name=Forum&file=forum&name2=testforum&fid=1&seite=1

Wenn ich das versuche funktioniert das Forum nicht mehr.

Kurze Erklärung:

inhalt.php?name=Forum zeigt auf den Order Forum und ruft die index.php des Forums auf.

Es ist ganz egal was ich jetzt versuche. Die einzelnen Aufrufe aus der index.php scheinen nicht mehr zu funktionieren, wenn ich das Forum so aufrufe.

Und so aufgerufen - inhalt.php?name=Forum&file=forum&name2=testforum&fid=1&seite=1

bekomme ich die Meldung - Das Forum existiert nicht.

Die Zeilen habe ich so geändert -

$getname4url = str4url(stripslashes($_GET['name2']));

Was mache ich falsch?


16.04.2006 14:05

7 Jörg

Hallo Michael,

Das Forum existiert nicht.

Diese Fehlermeldung erscheint, wenn es die Foren-ID nicht gibt, d.h. die Variable fid=1 scheint nicht richtig anzukommen. Was passiert, wenn du die Seite index.php?objekt=forum&name2=testforum&fid=1&seite=1 direkt aufrufst?

16.04.2006 15:45

8 Michael

Wenn ich das so aufrufe -

index.php?file=forum&name2=testforum&fid=1&seite=1

ist es korrekt.

Sobald ich das Forum so aufrufe -

inhalt.php?name=Forum&file=forum&name2=testforum&fid=1&seite=1

funktioniert es nicht mehr.

Das hängt doch bestimmt mit der index.php des Forums zusammen, weil der Aufruf mit index.php im Link problemlos funktioniert.

Der Ordner "Forum" liegt in einem Unterordner auf dem Server, von wo auch meine anderen Inhalte aufgerufen werden.

/inhalt/Forum/index.php

Aufgerufen wird die index.php mit -

inhalt.php?name=Forum

Irgendwie scheint dies aber nicht zu funktionieren.

16.04.2006 23:37

9 Michael

Ich glaube nun äuft es. Es fehlte die Datenbankverbindung.

Wenn ich die Verbindungsdaten in die Datei schreibe wird alles korrekt angezeigt.

Nun kann ich weiterarbeiten und das Forum in meine Seite einbauen.

Vielen Dank für die sehr hilfreichen Tipps.

17.04.2006 03:24 | geändert: 17.04.2006 11:56

Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren