Zur Navigation

Update 0.4.1

1 Jörg

1. Download des Paketes:

Ein Download-Link wird im Adminbereich deines Forums angezeigt, wenn du JavaScript aktiviert hast

2. Entpacken der Zip-Datei

3. Manuelle Anpassungen

a) Datei config.php im Verzeichnis /includes:
(vgl. hierzu die Datei config-muster.php)

Hinzufügen folgender Zeile:

$printstyle = "druck.css";

b) Datei .htaccess:
(vgl. hierzu die Datei htaccess-muster.txt)

Hinzufügen folgender Zeile:
(hinter 'RewriteEngine On' und (falls vorhanden) hinter 'RewriteBase ...')

RewriteRule ^feeds/(.+)\.xml$ feeds/$1.php [L,QSA]

c) Weitere Anpassungen
die ihr selbst noch vornehmen möchtet

Falls Ihr die Dateien 1-0.xml und 2-0.xml geändert habt, könnt ihr diese auch einfach in 1-0.php und 2-0.php umbenennen, da sich nur die Dateinamen ändern

Für die Datei anfang.php werde ich die Änderungen noch in einem folgenden Postings aufführen, für den Fall, dass ihr nicht die neue sondern die alte Datei wegen eigener starker Änderungen manuell anpassen möchtet

4. Hochladen des Verzeichnis /admin
wichtig: die anderen Dateien und Verzeichnisse erst nach Punkt 5. hochladen, sonst gelangt man nicht mehr in den Adminbereich

5. Datenbank-Update

- im Adminbereich dem Link "Datenbank-Update" folgen,
dort den Button "Update" betätigen

6. Hochladen der restlichen Verzeichnisse und Dateien

Damit sollte das Update erfogreich beendet sein - wenn nicht, hier bitte nochmal nachfragen

Der folgende Beitrag beschreibt Änderungen für diejenigen, die die Datei anfang.php manuell anpassen möchten

05.07.2006 23:31 | geändert: 06.07.2006 12:38

2 Jörg

Änderung in der Datei anfang.php
(nur für diejenigen, die hier manuelle Anpassungen vornehmen möchten)

Suche nach folgendem Abschnitt:

?>
<style type="text/css">
/* <![CDATA[ */
@import url("<?php echo $pfad; ?>styles/<?php echo $style; ?>");
/* ]]> */
</style>

... und ersetze ihn durch:

if ($styleurl == "") {
    $styleurl = $pfad . "styles/" . $style;
    $configstyle = 1;
}
$printstyleurl = $pfad . "styles/" . $printstyle;

?>
<link rel="stylesheet" media="screen" href="<?php echo $styleurl; ?>">
<link rel="stylesheet" media="print" href="<?php echo $printstyleurl; ?>">

05.07.2006 23:38

3 Gabi

Hallo Jörg,
vielen Dank für das Update! Zwei kleine Anmerkungen:

Für gültiges XHTML (Slash hinten ergänzen):
<link rel="stylesheet" media="screen" href="<?php echo $styleurl; ?>" />
<link rel="stylesheet" media="print" href="<?php echo $printstyleurl; ?>" />

RewriteRule ^feeds/(.+)\.xml$ feeds/$1.php [L,QSA]

->Einer der wichtigen Gründe, warum man unbedingt URLs ohne Dateiendung verwenden sollte! lächel

Gruß Gabi

27.07.2006 15:35

4 Jörg

Ups, ja, danke für den Hinweis auf die fehlenden Slashes..

RewriteRule ^feeds/(.+)\.xml$ feeds/$1.php [L,QSA]

->Einer der wichtigen Gründe, warum man unbedingt URLs ohne Dateiendung verwenden sollte! lächel

Auch in dem Fall wird eine Rewrite-Rule auf die Endung .php benötigt, damit die betreffenden Dateien vom Server als PHP-Scripte erkannt werden

Voraussichtlich in Version 0.5 werd ich aber eine Konfiguration der Dateiendungen einbauen

28.07.2006 11:34 | geändert: 28.07.2006 11:34

Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren