Zur Navigation

Dankeschön für JKBB

1 Emanuel (Gast)

Für ein kleines, internes und privates Projekt habe ich mal wieder nach einem leichtgewichtigen, schnellen und einfachem Forum gesucht... als alter Hase habe ich bereits phpbb, mybb und und andere zig-dutzenden Ableger im Laufe der letzten 20+ Jahre durchgekaut und immer wieder mal genutzt. War immer nett und ok, aber fast mehr Glanz und Schein als sein und unendlich viele Updates, Plugins, Basteleien, stundenlanges Template anpassen, usw...

Jetzt, im leicht gesetzten Alter und mit Abstand lach entdecke ich (wieder) dieses feine Stück an Foren-Lösung und freue mich wirklich. Es läuft nicht nur noch immer, sondern es ist schön schlank, kein moderne Überfeaturitis und der ganze Schmafu mit Einbindungen, Anbindungen und Social Connects und Apps fällt auch weg - und trotzdem läuft es am Smartphone ebenso fein und großartig und besser als viele moderne Lösung.

Tatsächlich wüsste ich nichts, was ich an der Installation bei mir verbessern oder ändern wollte, könnte, müsste... einfach einrichten, nutzen und sich freuen.

Tolle Sache, ein großer Respekt für deine Zeit und Energie, so ein Ding - in den heutigen "Foren sind tot"-Zeiten wie diesen - am Leben zu erhalten und dem Grundprinzip treu geblieben zu sein. Vermutlich gibt es heute nicht mehr so diese Resonanz zu solchen freien Lösungen im Netz, aber: Danke!

03.08.2020 19:28

2 Jörg

Danke für die Blumen lächel

04.08.2020 10:05

Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren